Schönheitschirurgie Köln » Plastische Chirurgie bei Dr. Demir

Oberschenkelstraffung Köln -
schlanke und schöne Beine

Sie wünschen sich eine Oberschenkelstraffung bei einem erfahrenen Plastischen Chirurgen? Bei Dr. med. Erhan Demir in Köln sind Sie gut aufgehoben.

Ihre Vorteile einer Oberschenkelstraffung bei Dr. med. Demir

Dr. med. Demir verfügt über 16 Jahre Erfahrung
in der Schönheitschirurgie


Er hat bereits „hunderte“ Straffungen in einer Kombinationstechnik aus
Liposuktion und/oder Hautstraffung durchgeführt


Seit über 10 Jahren war er in universitären Spitzenzentren
als Operateur und Koordinator für Straffungsoperationen
wie der Oberschenkelstraffung zuständig


Er ist Facharzt der Plastischen Chirurgie und Ästhetischen Chirurgie

Kurzinformationen zur Oberschenkelstraffung in Köln
Fettabsaugung in Köln_Kurzinformation
OP Dauer: 1,5 - 3 Stunden
Anästhesie: Vollnarkose
Klinikaufenthalt: eine Übernachtung wird empfohlen
Nachbehandlung: Regelmäßige Kontrollen
Entfernung der Fäden: selbstauflösend
Sport: nach 6 Wochen
Gesellschaftsfähig: nach 10 bis 14 Tagen
Arbeitsfähigkeit: nach 14 Tagen

Beratungsanfrage

Wie hoch sind die Kosten für eine Oberschenkelstraffung?

Die Kosten für eine Oberschenkelstraffung in Köln (thigh lift) sind abhängig von der Ausgangssituation.
Wir legen die notwendige Operationsstrategie fest (kleiner Hautüberschuss, Korrektur eines Zustandes nach größerer Gewichtsabnahme, laufende Lipödem Therapie), Zustand nach Voroperationen,
der OP-Dauer, Art und Umfang der begleitenden Fettabsaugung richtet.
Hinzu kommen die Kosten für die Übernachtung, das Mieder und eine evtl. zu erhebende gesetzlichen Umsatzsteuer bei rein ästhetischen Indikationen.

Sie lassen sich daher nicht ohne eine genaue Untersuchung und gemeinsame Planung festlegen.
Wir werden Ihnen ein individuelles Konzept und Angebot zusammenstellen.

Feedback

Unsere Methoden zur Oberschenkelstraffung

Nach der genauen Analyse Ihrer Problemzonen an den Oberschenkeln stehen uns mit der
plastisch-chirurgischen Oberschenkelstraffung und der schonenden WAL-Liposuktionstechnik sichere und zuverlässige Methoden zur Korrektur Ihrer inneren oder äußeren Oberschenkelpartienzur Verfügung.
Die Oberschenkelstraffung beseitigt, mit je nach Ausgangssituation kaum sichtbaren Schnitten,
störende Hautüberschüsse oder Fettansammlungen.
Wir bieten hierzu eine Vielzahl von Techniken an.

Ich berate Sie sehr gerne hinsichtlich der zahlreichen Möglichkeiten einer inneren oder äußeren Oberschenkelstraffung in meiner Sprechstunde.

TechnikBesonderheitenAnwendung
Nur LiposuktionNur WAL-Liposuktion keine Narben - schnelle Regeneration, Indikation ist abhängig von HautqualitätStandardtechnik zur Formung des Oberschenkels ohne größere Hautüberschüsse oder bei Reithosen
Kurze Narbe in der LeisteKaum sichtbare Narbe im SchrittNur geringer Hautüberschuss im oberen Drittel des Oberschenkels, keinen Effekt auf die unteren Areale und Knie
Lange Narbe als „J-Form“Gute Straffung im Verlauf des Oberschenkels,
azeptable Narbenlänge
Moderate Hautüberschüsse gut behandelbar
Lange Narbe als „T-Schnitt“Lange Narben, aber sehr guter StraffungseffektStarke Hautüberschüsse nach extremen Gewichtsabnahmen - zumeist auch bei Lipödem Patienten
Lange „T-Narbe mit Ausläufer“ in die Pofaltedes gesamten Oberschenkels Kombinationstechnik mit guter Straffung des Oberschenkels und des GesäßesBei Hautüberschüssen am Oberschenkel und einer unförmigen Gesäßfalte gute Technik einer „rundherum“ Straffung

Qualitätsversprechen

Plastische & Ästhetische Chirurgen
in Köln auf jameda
50 Jahre Deutsche Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen
European Board of Plastic Reconstructive and Aesthetic Surgery
powered by Estheticon.de
Dr. Demir - ISAPS Member - Plastische Chirurgie in Köln

Gründe für eine Oberschenkelstraffung

Schlaffe und hängende Oberschenkel können die Folge von stärkeren Gewichtsveränderungen
(nach Diäten, einer Schwangerschaft oder Hormontherapie) oder auch Zeichen einer Bindegewebsveränderung mit Verlust der natürlichen Elastizität darstellen.

Ebenso sehr wir bei unseren Lipödem Patienten im Verlauf der mehrstufigen Therapie nicht selten die Notwendigkeit einer Oberschenkel- oder Gesäßstraffung durch Hautüberschüsse,
welche bei Patientinnen in fortgeschrittenen Stadien sichtbar werden.

Diese störenden Hautüberhänge sind häufig bereits im Stehen sichtbar und führen zu einer Beeinträchtigung der harmonischen Körperform.
In besonderen Fällen kann kaum noch passende Alltagskleidung gefunden werden und die weitere Gewichtsreduktion oder das Aufrechthalten des aktuellen Gewichts kann durch die Hautmassen nicht mehr erreicht werden.

Häufig sind auch diätresistente Reithosendeformitäten an den Außenseiten der Oberschenkel ästhetisch unerfreulich.

 

Ablauf einer Oberschenkelstraffung
in unserer Praxisklinik

Ihre gesamte Vorsorge, Operation und Nachsorge finden in unseren eigenen privaten Räumlichkeiten der Praxisklinik Dr. Demir hier in Köln statt.

Nach einer ausführlichen Anamnese, dem Ausschluss einer medizinischen Erkrankung wählen wir die geeignete Technik für Ihr Oberschenkelstraffung aus.

Der Eingriff erfolgt in einer sanften Vollnarkose durch unser gut eingespieltes Narkoseteam.

Das Ziel einer Oberschenkelstraffung besteht in der dauerhaften Neuformung Ihres Beines durch eine Kombination aus Liposuktion und Hautstraffung. In gleicher Sitzung können wir auch eine begleitende Konturangleichung durch Liposuktion in angrenzenden Bereichen
(Knie, Po, Unterschenkel) auf Wunsch erzielen.

Sie werden nach Ihrer Oberschenkelstraffung von unserem kompetenten Praxisteam in Ihrem privaten Einzelzimmer kompetent betreut.

Nach Ihrer Entlassung am nächsten Tag vereinbaren wir regelmäßige Nachkontrollen bis zu Ihrer Genesung und Zufriedenheit.

Dr. Demir und sein Team stehen Ihnen natürlich jederzeit auch telefonisch zur Verfügung.

 

Informieren Sie sich hier auch zu den folgenden Behandlungen

Häufige Fragen zum Thema Oberschenkelstraffung

Was muss vor und nach der Oberschenkelstraffung beachtet werden?

Der erste Schritt zu Ihren schöngeformten Beinen nach einer Oberschenkelstraffung beginnt mit einem ausführlichen Beratungsgespräch bei Dr. Demir in Köln.

Sie sollten unbedingt versuchen möglichst Ihr Wunschgewicht zu erreichen und dieses auch für mehrere Monate zu stabilisieren.
Sie müssen wissen, dass größere Gewichtsschwankungen nach Ihrer Oberschenkelstraffung leider zu unerwünschten Veränderungen an Ihrer gesamten Figur führen können.
Die Operation ist keine sinnvolle Maßnahme zur Gewichtsreduktion

Bei Lipödem Patienten empfehlen wir den Zeitpunkt der Oberschenkelstraffung gemeinsam mit Dr. Demir sinnvoll zu wählen und in Ihre Gesamtbehandlungskonzept der Lipödem Therapie zu integrieren.

Sollten Sie blutverdünnende Medikamente oder andere Medikamente einnehmen werden wir mit Ihnen darüber sprechen und diese müssen dann unter ärztlicher Aufsicht umgestellt oder falls möglich abgesetzt werden.

Ihre Operation wird stationär erfolgen und bei uns in der Praxisklinik in einer sicheren schonenden Vollnarkose (TIVA) durchgeführt.

Sie werden schon nach wenigen Tagen ohne Ihre Drainagen sein, allerdings sollten Sie sich zwei Wochen Ruhe zugestehen.
Wir passen Ihnen direkt nach der Operation ein Kompressionsmieder an welches Sie für 6 Wochen tragen sollten.

Sie können je nach Berufstätigkeit nach 2 – 3 Wochen wieder arbeiten.

Ihr Operateur Dr. Demir wird mit Ihnen engmaschige Verlaufskontrollen vereinbaren und steht Ihnen in Ihrer gesamten Heilungsperiode und natürlich auch danach als Ansprechpartner zur Verfügung.

Wie lange darf ich nach der Oberschenkelstraffung keinen Sport treiben?

Die Sportkarenz wird für 6 Wochen ausgesprochen und sollte gerade nach einer Oberschenkelstraffung auch konsequent eingehalten werden.
Allerdings sollten Sie bis zu 8 Wochen mit einem gezielten Training Ihrer Beine nach einer größeren Oberschenkelstraffung mit langer Narbenführung warten.

Wie lange habe ich nach der Oberschenkelstraffung Schmerzen?

Wir empfehlen eine Ruhephase von 2 Wochen, ohne körperliche Anstrengung verspüren Patienten zwar die Schwellung geben aber kaum Schmerzen an.

Bei Aktivitäten wird ein leichter „Spannungs- oder Dehnungsschmerz“ wahrgenommen.
Sie sollten sich streng an unsere Vorgaben halten, damit Sie sich nicht frühzeitig zu zu stark belasten.

Gibt es Besonderheiten nach starker Gewichtsabnahme?

Nach größeren Gewichtsabnahmen sind zumeist mehrere spezielle Straffungsoperationen am Bauch, den Armen und den Oberschenkeln notwendig.
Ihr Schönheitschirurg Dr. Demir war viele Jahre in der Betreuung der „postbariatrischen Patienten“ in zahlreichen Selbsthilfegruppen (z.B. SHG Köln oder SHG Aachen) als Operateur in den jeweiligen Universitätskliniken aktiv.

Hierzu müssen einigen Besonderheiten beachtet werden:
- längere Gewichtsstabilisierung und Gewichtskonstanz
- genaue Festlegung eines mehrstufigen Behandlungskonzeptes
- definierte OP-Reihenfolge der Straffungen
- Mindestzeitabstände zwischen den Operationsschritten

Dr. Demir wird Sie zu diesen sehr wichtigen Besonderheiten ausführlich beraten.

 

Sie haben Fragen zum Thema
der Oberschenkelstraffung in Köln
oder möchten gern einen Beratungstermin vereinbaren?

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin zur Oberschenkelstraffung.

Ich freue mich darauf Sie in meiner Praxis in Köln zu begrüßen.

Beratungsanfrage

oberarmstraffung-koeln

Lieber Gast! Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen